IMPRESSUM
Rudy Ricciotti

21 international renommierte Architekturbüros beteiligten sich am Architekturwettbewerb Les Arts Gstaad. Der Juryentscheid fiel nichtsdestotrotz einstimmig für den Entwurf des französischen Architekten Rudy Ricciotti. Rudy Ricciotti, Träger des französischen Grand Prix National d’Architecture, ist der Architekt des Pavillon Noir in Aix-en-Provence (F). Er gestaltete den Umbau des Nikolai-Konzertsaals in Potsdam (D), das Musée Jean Cocteau in Menton (F) sowie das Département des Arts de l’Islam du Louvre in Paris (F) und das Musée national des civilisations de l’Europe et de la Méditerranée in Marseille (F).

www.rudyricciotti.com


 
ENGLISHFRANÇAISDEUTSCH